Datenschutzerklärung

Vielen Dank für den Besuch unserer Webseite www.selbstständige-schule.de und dem damit verbundenem Interesse an unserem Angebot.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre und der verantwortungsvolle Umgang mit Ihren persönlichen Informationen und Daten sind uns wichtig. Diese Datenschutzerklärung klärt über die Art, den Umfang sowie den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf.

Die auf www.selbstständige-schule.de angebotenen Inhalte stehen grundsätzlich ohne die Notwendigkeit der Übermittlung persönlicher, sensitiver Daten zur Verfügung. Sofern die Eingabe personenbezogener Daten für interaktive Angebote (z. B. Nutzung unseres Produkts, der Registrierung oder des Kontaktformulars) notwendig ist, liegt die Entscheidung der Teilnahme und Übermittlung beim Nutzer.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten auf dieser Webseite

Bei jedem Seitenaufruf unserer Webseite und bei jedem Abruf einer hinterlegten Datei werden automatisch folgenden Daten durch den Webserver gespeichert:

  • Browsertyp/-version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • und Uhrzeit der Serveranfrage
  • abgerufene Dateien inkl. Datum und Uhrzeit des Abrufs

Diese Daten können keiner Person zugewiesen werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Speicherung dient ausschließlich internen, systembezogenen und statistischen Zwecken. Des Weiteren werden die Daten nach einem halben Jahr gelöscht.

Cookies. Die Webseite www.selbstständige-schule.de verwendet unter Umständen an mehreren Stellen sogenannte "Cookies". Diese dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt und durch den Browser gespeichert werden. Die meisten der verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies", die nach Verlassen der Webseite automatisch gelöscht werden. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Darüber hinaus werden Ihre persönlichen Daten nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese aktiv und freiwillig z. B. im Rahmen einer Registrierung oder einer Anfrage über das Kontaktformular zur Verfügung stellen.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten und Zweckbindung

Wir verarbeiten persönliche Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Ihre an uns übermittelten personenbezogenen Daten werden in keinem Falle an Dritte weitergegeben oder verkauft. Die Nutzung und Weitergabe Ihrer Daten wird ohne Ihre Einwilligung nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge oder für die technische Administration der Webseite verwendet.

Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann an Dritte weitergegeben oder übermittelt, wenn:

  • z. B. zum Zwecke der Vertragsabwicklung die Übermittlung zur Durchführung der Angebote oder Services, die Sie in Anspruch nehmen möchten, notwendig ist,
  • ein Unterauftragnehmer oder Erfüllungsgehilfe, den wir im Rahmen der Erbringung der Angebote oder Dienste einsetzen, diese Daten benötigt,
  • eine vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnung vorliegt,
  • Sie zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben.

Sicherheit. Zum Schutz Ihrer bei uns vorgehaltenen personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit Anspruch auf Auskunft über die Verwendung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung bzw. Verwendung. Bitte richten Sie Ihre Anfrage schriftlich an die MTO Psychologische Forschung und Beratung GmbH.

Zusätzlich haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser personenbezogenen Daten.

Widerruf der Datenschutzerklärung

Sollten Sie mit dieser Datenschutzerklärung nicht einverstanden sein oder widerrufen Sie diese zu einem späteren Zeitpunkt, schließt dies die weitere Nutzung unseres Angebots aus.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Alle Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden Ihnen auf dieser Seite angezeigt. Bei signifikanten Änderungen unserer Datenschutzbestimmungen werden Sie schriftlich, z. B. per E-Mail informiert.

Bei Fragen zu unserer Datenschutzerklärung können Sie sich an uns wenden

MTO Psychologische Forschung und Beratung GmbH
Bereich Bildung
Schleifmühleweg 68
72070 Tübingen
bildung@mto.de